Tipps für gesunde Zwischenmahlzeiten, die in Ihre Handtasche hineinpassen

Adel Schulz | 23. 4. 2018

Wenn Sie regelmäßig den ganzen Tag unterwegs sind, sollten Sie sich daran gewöhnen, in Ihrer Handtasche 1–2 Zwischenmahlzeiten zu tragen, dank denen Sie den plötzlichen Hunger vermeiden... der kommt nämlich sicher nach einer ganztägigen mentalen oder physischen Anstrengung vor. Was sollten Sie also in der Handtasche mitnehmen, um Ihren Hunger und Geschmack zu befriedigen?

Eine kleine Vormittags- und Nachmittagszwischenmahlzeit ist ein unentbehrlicher Teil der richtigen Ernährung. Wenn Sie regelmäßig essen – idealerweise 5 kleine Portionen pro Tag – hat der Körper kein Bedürfnis, Fettvorräte zu speichern.

WARUM SIND ZWISCHENMAHLZEITEN SO WICHTIG?

  • Ihr Blutzuckerspiegel wird ausgeglichen, was einen neuen Energieschwall verursacht.
  • Allein das Kauen ermuntert Sie zur fleißigeren Arbeit.
  • Ihr Metabolismus wird beschleunigt, was Ihnen auch beim Abnehmen hilft.
  • Nach einer kleinen Vormittagszwischenmahlzeit müssen Sie nicht so viel zu Mittag essen, was auch vor der Gefahr des Überessens schützt. Es hat einen positiven Einfluss auf das Abnehmen…

Sagen Sie sich, dass Sie keine Zwischenmahlzeit brauchen, weil Sie bis zum Mittag in Ruhe aushalten? Nein! Sie sollten nicht aushalten und dann das Mittagessen in 20 Minuten in sich werfen. Gerade dann speichert der Körper das Fett, um Energie für die nächste Hungerperiode zu haben. Und falls Sie sich in dieser Zwischenzeit nicht genug bewegen, wird das Fett nicht verbrannt und Sie nehmen zu…

IHR KÖRPER MUSS SICH DARAN ZUERST GEWÖHNEN

Vielleicht essen Sie keine Zwischenmahlzeit seit jeher und glauben, dass es geradeso Ihr Körper mag. Falsch, er hat sich daran nur gewöhnt... Sie werden sehen, wenn Sie konsequent werden, dass sich Ihr Körper sehr schnell eine neue Gewohnheit ausbildet, und er wird Sie dann selbst darauf aufmerksam machen, dass die Zeit zur Zwischenmahlzeit gekommen ist. Ohne dass Sie immer auf die Uhr schauen müssten.

Aber was sollte man eigentlich als Zwischenmahlzeit essen, wenn Sie die meiste Zeit im Lauf oder im Kontakt mit Ihren Kunden sind, und wirklich nur ein paar Minuten zum Essen haben? Es gibt viele Möglichkeiten, die nicht nur gesund, sondern auch lecker sind!

  • AUFGESCHNITTENES OBST

Wenn Sie beim Essen gestört werden, können Sie das Stückchen in Ihrer Hand einfach ablegen und später fortfahren (das geht aber nur schwierig mit dem ganzen Apfel). So wird auch ein häufiges Problem gelöst – was mit dem Kerngehäuse zu tun.

  • PROTEIN-, RAW- ODER HAFERRIEGEL

Sie müssen nur kontrollieren, dass er nicht zu viele künstliche Süßstoffe enthält. Wählen Sie lieber einen mit größerem Ballaststoff- und Proteinanteil.

  • PROTEINGETRÄNK

Es ist reich an Eiweißstoffen (so viel kriegen Sie auf einmal nur aus wenigen Speisen) und dank seiner Fließbarkeit auch leicht verdaulich. Auf einmal können Sie Ihren Durst und Lust auf das Süße stillen. Und da heute auch kleinere Packungen verkauft werden (bis 300 ml), passt es in jede standardmäßige Handtasche hinein.

  • SAUERMILCHPRODUKTE

Am besten ungesüßt und mit bis zu 3% Fettanteil. Sie enthalten einen riesigen Reichtum: Präbiotika (sie halten die Darmmikroorganismen im Gleichgewicht), Kalzium und Eiweißstoffe. Und sie sättigen Sie für viele Stunden.

  • NÜSSE

Sie enthalten viele gesunde Fette, Eiweißstoffe, Mineralstoffe und Vitamine. Sie geben Energie und helfen gute Laune zu haben. Aber Vorsicht, ihr Kalorienwert ist ziemlich hoch, daher gilt in diesem Fall nicht der Spruch "je mehr, desto besser". Wenn Sie Ihre Linie halten möchten, essen Sie nicht mehr als eine Handvoll pro Tag (ca. 30 g).

  • TROCKENOBST

Das beste Obst ist das heimische. Nicht nur deshalb, weil es nicht geschwefelt ist, sondern auch weil es ungesüsst ist. Es enthält eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen.

  • KNÄCKEBROT MIT GUTEM SCHINKEN/KÄSE UND GEMÜSE

Das Knäckebrot ist lange haltbar, was bei ganztägiger Lauferei gelegen kommt. Vor allem ist es reich an Ballaststoffen und hat niedrigen glykämischen Index. Zusammen mit Schinken, Käse und ein bisschen Gemüse sättigt es Sie für mehrere Stunden.

  • TROCKENFLEISCH (JERKY)

Es enthält eine große Menge von hochwertigen tierischen Eiweißstoffen und ein Minimum von Zucker und Fett. Heute finden Sie das Trockenfleisch in jedem Supermarkt und zwar verschiedene Fleischsorten: Rind-, Puten-, Fisch- oder Wildfleisch.

UND AM WICHTIGSTEN IST…

…immer eine Flasche Wasser in der Handtasche zu tragen. Regelmäßige Ernährung ist zwar wichtig für die richtige Funktion des Körpers, aber genug Flüssigkeit ist noch viel wichtiger.

Brasty verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie Cookies akzeptieren. Mehr über Cookies.

Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Mehr über Cookies

* inkl. MwSt. zzgl. Versand